Suche

trenner

Einbau eines Kennwood DNX 9260 Radio

vom 15.06.10 17:05:39
Beschreibung

Heiko von Car-HiFi Berlin baut in diesem Schrauber Tipp ein neues Radio ein. Ein Kennwood DNX 9260 mit einer Menge moderner Features, wie z.B. Navigation, Ipod und USB Support, etc. Ausserdem zeigt er Euch noch in diesem Tuning Video, worauf ihr beim Einbau eines neuen Radios achten müsst.


Das Autoradio heute – Was kann es?

An Autoradios fehlt es auf dem Markt nun wirklich nicht. Ob Blaupunkt, Kenwood oder Sony, bei allen Firmen steht Eines ganz klar im Vordergrund: Funktionen, Funktionen und nochmals Funktionen. Der Siegeszug des Autoradios begann bereits vor 88 Jahren (mit einem Röhrenradio) und ist mittlerweile soweit vorangeschritten das manche Radios heute schon so viel kosten wie ein Gebrauchtwagen und so viel können wie ein kleiner PC. Die Funktionsbandbreite reicht vom DVD-Player über Vor- und Rückfahrkamera bis zum eingebauten Navigationssystem. Ach und Radio kann man damit natürlich auch hören. Besonders beliebt bei den heutigen Autoradios ist die Bedienung per Touchscreen. Außerdem haben manche Autoradios die Möglichkeit der Bild–in–Bild Funktion. So können zum Beispiel mehrere Kameraperspektiven auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Auch im Bezug auf die Anschlüsse und die Wechselmedien hat sich das Autoradio grundlegend geändert. 1968 kam erstmals ein Radio mit eingebautem Kassettenspieler auf den Markt, damals eine Revolution. Heute gehört selbst der CD-Wechsler schon zum alten Eisen. Moderne Autoradios kommen nicht an einem Anschluss für USB-Geräte, IPod und einer Bluetooth-Schnittstelle vorbei.

Bei so vielen Funktionen wird der eingebaute Taschenrechner oder der interne Terminkalender schon fast zur Nebensache.

   2.5 (69 Stimmen abgegeben)

Mr. WongKledyAlltagzLinkarenaDigg!Reddit!Del.icio.us!Google!Facebook!Technorati!Yahoo!