Suche

trenner

GFK-BoxTeil2

vom 21.12.09 12:52:28
Beschreibung

Im ersten Teil des Schraubertipps zum Thema GFK-Box wurde die Holzbox gebaut, mit Glasfaserflies überzogen und mit Harz gefestigt. Nun wird es mit grünem Glasfaserspachtel überzogen, um die groben Unebenheiten auszugleichen.


GFK-Box Herstellung - Teil 2

Die Glasfaserspachtelmaße wird ebenfalls wieder mit einem Härter versetzt. Nach dem Trocknen wird die Box geschliffen, hinterher mit Feinspachtel bearbeitet und noch einmal geschliffen. Danach wird eine Grundierung auf die Box aufgetragen.

Als Nächstes wird ein schwarzer Lack aufgetragen, damit man die Unebenheiten sieht. Bei zu groben Unebenheiten sollte die Box noch einmal nachgespachtelt werden. Anschließend sollte man das Ganze fein abschleifen. Im Anschluss kann die Box lackiert werden. Nach der Trocknung werden dann die Kabel und der Cinch-Anschluss verlegt und die Lautsprecherbox eingebaut.

Fertig ist die GFK Box!

   2.2 (56 Stimmen abgegeben)

Mr. WongKledyAlltagzLinkarenaDigg!Reddit!Del.icio.us!Google!Facebook!Technorati!Yahoo!