Suche

trenner
kb_classic_forum

Das Schrauber.tv Auto Forum und TuningForum - Eure Tuning Community im Netz

Fragen und Antworten rund ums Thema Auto und Tuning in unserem tuningForum

Willkommen im Schrauber.Tv Tuningforum und Autoforum. Das Auto Tuning Forum zu Audi, BMW, Opel, VW und mehr. Tauscht Euch mit anderen Auto-Fans zu den unterschiedlichsten Themen aus und schreibt selbst neue Beiträge in unser Forum. Wenn ihr noch nicht angemeldet seid, wird es jetzt höchste Zeit!

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!!
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!!
#270
Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!! 09.04.2009 10:38 Karma: 0
Hallo Forum,

ich will die Stoffsitze meines 5er GTI neu beziehen lassen und bin jetzt schwer am Munkeln, ob ich nicht auf Lederausstattung umsteigen soll. Sieht bestimmt h schicker aus, als die alten grauen Stoffteile.
Hab jetzt in einer Zeitschrift gelesen, dass die Qualität der Lederbezüge für den GTI öfters mal zu wünschen übrig lässt. Hat da irgend einer Erfahrung?
Speedy
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 11
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#277
Aw: Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!! 14.04.2009 10:38 Karma: 0
Ist doch reine Geschmacksache. Ich hab in meinem GTI Stoffsitze und bin voll zufrieden Keine Risse, Abschürfungen und auch die Optik passt meiner Meinung nach voll ins Konzept.

Aber wenn du die nötige Kohle hast, sieht Leder natürlich edel aus. Würd mich da ganz auf mein Gefühl verlassen.
Urbi
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 10
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#278
Aw: Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!! 14.04.2009 13:36 Karma: 0
Kann dir von den Ledersitzen nur abraten. Fahre zwar selber keinen Golf, konnte aber letztens die Innenausstattung eines Nachbarn begutachten und ich kann dir sagen mir wärs die Kohle nicht wert.
Sah ziemlich verknittert und verschlissen aus, zudem ne schöne ausgesessene Sitzmulde. Fazit: Finger weg!
Silberpfeil
Schrauber-Praktikant
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#971
Aw: Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!! 31.08.2009 20:58 Karma: 0
Für so ein geiles Auto wie deins würde ich Leder nehmen. Das passt einfach besser. Musst halt genug Zeit und Lust haben, die Sitze zu pflegen
Kai007
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 36
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#972
Aw: Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!! 01.09.2009 13:35 Karma: 0
wenn de leder nimmst musste dürfste halt nich die pflege vernachlässigen
und es kommt bestimmt och auf die farbe des leders an
felix
Schrauber-Praktikant
Beiträge: 9
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1157
Aw: Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!! 17.10.2009 15:30 Karma: 0
Ich wäre in jedem Fall für normale Stoffsitze. Vor einiger Zeit bin ich mal im Wagen eines Freundes gefahren, der Ledersitze hatte. Das Fahren war irgendwie unangenehm. Genau kann ich das nicht beschreiben.
christian
Schrauber-Lehrling
Beiträge: 41
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2485
Aw: Leder oder Stoff? Brauch neue Sitze!!! 02.12.2018 16:08 Karma: 0
Hi
Ich wollte auch meine Sitze auswechseln da sie voll mit Fusseln waren. Mein Sohnemann hat sich nämlich während der Fahrt auf die Rückbank übergeben und meine Frau hat es mit einem aggressiven Putzmittel ausgewaschen.
Das Problem war dass durch das aggressive Putzmittel und das Reiben des Lappens Fusseln entstanden. Die komplette Rückbank sah aus als ob sie aus einem 50 Jahre alten Auto herausgerissen und in mein Auto eingebaut wurde. War schon mit den Gedanken beim Händler um neue Sitze zu kaufen. Dann hat mir ein Kollege empfohlen die Fusseln mit einem Fusselrasierer zu entfernen. Also diese Dinger sind der Hammer. Ich habe es versucht und bin mega zufrieden damit. Der Fusselrasierer hat auch die Fusseln von meinem Wintermantel und der Jacke entfernt.
Die Sitze sehen aus wie neu. Ich kann dieses kleine Gerät auch nur weiterempfehlen, es ist jeden Cent wert.
Gruß
Tony
Schrauber-Praktikant
Beiträge: 9
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1

Legende

folder_nonew_s keine neuen Beiträge folder_s neue Beiträge vorhanden default Beitragssymbol

User-Ranking:

rank1 Schrauber-Praktikant (ab 0 Beiträge) spacer rank4 Schrauber-Geselle (ab 80 Beiträge)
rank2 Schrauber-Anfänger (ab 20 Beiträge) rank5 Schrauber-Meister (ab 160 Beiträge)
rank3 Schrauber-Lehrling (ab 40 Beiträge) rank6 Schrauber-Profi (ab 320 Beiträge)