Suche

trenner
kb_classic_forum

Das Schrauber.tv Auto Forum und TuningForum - Eure Tuning Community im Netz

Fragen und Antworten rund ums Thema Auto und Tuning in unserem tuningForum

Willkommen im Schrauber.Tv Tuningforum und Autoforum. Das Auto Tuning Forum zu Audi, BMW, Opel, VW und mehr. Tauscht Euch mit anderen Auto-Fans zu den unterschiedlichsten Themen aus und schreibt selbst neue Beiträge in unser Forum. Wenn ihr noch nicht angemeldet seid, wird es jetzt höchste Zeit!

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande?
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande?
#566
Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 20.05.2009 11:33 Karma: 1
Hey liebe Tuner Freunde...

ich wollte hier mal ne kleine Diskussion starten, was haltet ihr davon Old/Younttimer straßentauglich aufzumotzen?

Schande für das Originalstück oder kreative Veränderung?

Eure Meinung ist gefragt!!

MAX
MAXimal
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 23
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Bonn Geburtstag: 19.07.1974
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#567
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 20.05.2009 11:39 Karma: 0
Meine Meinung zu dem Thema:

Gut erhaltene und noch im Originalzustand befindliche Autos sollte man nicht tunen, erst recht nicht, wenn es seltene Fahrzeuge sind. Aber im Zuge eines Wiederaufbaus find ich das durchaus in Maßen in Ordnung, wobei ich da auch dann das zeitgenössische Tuning vorziehe. Ich halte nicht viel von einem Brezelkäfer, in dem ein Motor vom Porsche 959 steckt und der dermaßen tief und breit ist, dass er nicht mal mehr über einen Kanaldeckel drüber kommt. Ist ein Auto in der Lage, ein H-Kennzeichen zu bekommen, ohne dass es aufwändig wiederaufgebaut wird, dann sollte es original bleiben und das H-Kennzeichen tragen. Oder wie gesagt zeitgenössisch getunt werden, also z.B. ein Käfer, der im Stil der alten TDE-Käfer aufgebaut wird. Da ist ja dann auch ein H-Kennzeichen zurecht möglich!

Liebe Grüße, Schumifan
Schumifan
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 17
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#568
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 20.05.2009 11:41 Karma: 0
Natürlich sehe auch ich es so, dass man einen sehr seltenen und original erhaltenen Oldtimer nicht durch wildes Gebastel zerstören sollte. Bei Hotrods auf Basis vom Ford B von 1932 oder wie hier auf Basis eines Brot & Butter Autos sollten wir offen für alles sein, was den Leuten Spaß bereitet. Immerhin retten sie durch ihre Arbeit einen Oldtimer vor dem Schrottplatz. Ein schönes Beispiel ist z.B. ein alter Opel P4 der hin und wieder auf Treffen zu sehen ist. Unter der Haube ist alles neu und getunt. Auch der TÜV-Stempel ist frisch obwohl die Karre aussieht, als ob sie gleich auseinander fallen würde. Rattenscharf finde ich so etwas.
Aber auch das ist natürlich Geschmackssache.

FIxxxxxxxxxxxxxxi
Fixxxi
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 17
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#570
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 20.05.2009 11:46 Karma: 0
Sehe das auch so... Habe von ebay einen Ford Mustang 1970 coupe gekauft... Mein Traumauto wäre zwar ein 1968er Fastback... aber da ich noch 19 und Lehrling bin muss es so auch gehn^^...

Im mom wäre ein 289 V8 mit 270 Motor drinnen... von einem 68er coupe... Was mich aber Interresiert und hoffendlich kann mir da einer helfen: Ich möchte a) Einen anderen Motor.. dachte da an einen 350er, oder meinen jetzigen auf 350-400 ps raufdrehn. und ich möchte die Frontschürze verändern die 2 eckigen Nebelscheinwerfer weghaun und 2 runde in die mitte unterhalb der Stoßstange einbaun..

.. Meine Frage ist das zugelassen bzw kennt ihr ein paar gute Seiten wo ich mich da informieren kann und wieviel mph würde ein tuning des Motors bringen? Danke mal im vorraus
Carmark
Ein Auto wird durch Tuning erst schön!
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 21
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Frankfurt Geburtstag: 04.11.1968
Blubb, bluub, blubbb, wir feiern eine Fete...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#571
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 20.05.2009 11:47 Karma: 0
Hab ja noch garnichts zum Thema gesagt...


Ich finde Tuning an Oldtimern vollkommen in Ordnung...sollte jedem selbst überlassen sein...
Carmark
Ein Auto wird durch Tuning erst schön!
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 21
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Frankfurt Geburtstag: 04.11.1968
Blubb, bluub, blubbb, wir feiern eine Fete...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#608
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 22.05.2009 11:46 Karma: 0
bin ich ganz Carmarks Meinung ich kann diese konserativ langweiligen Möchtegern Tuner garnicht leiden die immer gleich heulen weil man die alten Dinger rettet und für viel Geld restauriert!!!
TunerThure
Schrauber-Praktikant
Beiträge: 8
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#610
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 25.05.2009 10:22 Karma: 0
Andererseits ..ich habe schon so oft wunderschöne, alte 70` gesehen, mit metallic-lack und übertunten motor ..das passt einfach nicht, oder???


ps: soooooo hässlich
Ilkalein
Schrauber-Anfänger
Beiträge: 14
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: weiblich Ort: Köln Geburtstag: 09.11.1981
Letzte Änderung: 25.05.2009 10:26 von Ilkalein.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#723
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 13.06.2009 22:48 Karma: 4
also ich finde tuning gut(gibt schon heisse schlitten) finde aber auch oldtimer schön.
und ein uralter käfer mit porschemotor finde ich auch cool, meine meinung ist "jeden das seine"
wenn jemand meint sein auto pink zu machen soll er es doch tun oder ein vergammelten alten trabbi zu fahren auch gut. das auto von einem sagt viel über den besitzer aus...
ironcross
Schrauber-Lehrling
Beiträge: 58
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1923
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 09.07.2015 08:47 Karma: 0
Hallo Oltimerfreunde


Also ich persöhnlich finde, dass man nicht in dieser Form dran rumschauben sollte. Erhalten, pflegen darauf achtgeben, sie zeigen ja all dies

aber schnickschnack haben diese Schätze sicher nicht nötig

LG
Maurer67
Schrauber-Lehrling
Beiträge: 42
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2097
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 29.08.2016 11:39 Karma: 1
Ich finde zwar auch, dass es jeder Person selber überlassen ist, was sie mit ihrem Auto tut, allerdings verstehe ich nicht so recht, warum man an Oldtimer so rumschrauben muss!?
Meiner Meinung macht Oldtimer doch genau das aus: Dass sie nicht modern und aufgemotzt sind.
Ein neues Radio, ein neuer Motor: Klar.
Aber ansonsten...
stratos
Weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges kann uns sche
Schrauber-Lehrling
Beiträge: 66
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Gelsenkirchen
Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2239
Aw: Oldtimer Tuning - Spaß oder Schande? 20.02.2018 11:49 Karma: 0
Würde Oldtimer nur mit den damals üblichen Teilen tunen.
Kroon
Schrauber-Praktikant
Beiträge: 6
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1

Legende

folder_nonew_s keine neuen Beiträge folder_s neue Beiträge vorhanden default Beitragssymbol

User-Ranking:

rank1 Schrauber-Praktikant (ab 0 Beiträge) spacer rank4 Schrauber-Geselle (ab 80 Beiträge)
rank2 Schrauber-Anfänger (ab 20 Beiträge) rank5 Schrauber-Meister (ab 160 Beiträge)
rank3 Schrauber-Lehrling (ab 40 Beiträge) rank6 Schrauber-Profi (ab 320 Beiträge)